Kritik - Aufschub

Ich muss leider zugeben, dass das mit dem umdesignen meiner Seite irgendwie doch schwieriger ist als geplant. Ich glaube, dafür eigne ich mir erstmal einige Kenntnisse in Html an. Und dann sollte das ganze auch rund laufen.

 So lange finde ich mich erstmal mit dem ab, was ich hier habe und laufe dann demnächst wohl in einen Bücherladen und kaufe mir ein Html Buch. Auch verrückt, dass ich mir ein Buch dafür kaufe, wo es doch so einige Tutorials im Internet gibt. Aber so ein buch in der Hand haben ist manchmal doch auch gar nicht so verkehrt.

2 Kommentare 11.7.12 15:16, kommentieren

Werbung


Kritik

Ich habe gestern Abend einmal einer Freundin mein kleines neues Blogprojekt gezeigt. Ein wenig Kritik, Rat und Tat können ja auch bereits in der anfangszeit gar nicht schaden. Und warum sollte ich gleich die richtig krassen Profis ranlassen, wenn auch erstmal ein Laie einen Blick darauf werfen kann, was ich in den letzten Tagen so auf die Beine gestellt habe. Sie sagte, dass das vom Ding her ja schon ganz gut läuft...ich finde meine Themen, plauder ein wenig und erzähle euch von mir. Genau das war ja auch mein Plan! Aber scheinbar ist mein Layout leider so verdammt langweilig, dass sie es als "naja, dann kannst du deine Geschichten auch auf ein weißes Blatt schreiben und an den Kühlschrank hängen" abschmetterte. Ahja, cool...danke. Das war natürlich irgendwie schon ein dezenter Schlag ins Gesicht, gerade weil ich eigentlich dachte, dass von ihr was nettes kommt und es eher so ein "jaaa...toll! nettes kleines Projekt!!" kommt. Schade auch. Das Ganze hat nun zur folge, dass ich mich heute mal ein wenig mit dem Design beschäftigen werde. Auch wenn ich davon im Grunde gar keine Ahnung habe, aber genau das macht es ja umso spannender! :-)

 Von meinen Erfahrungen, Erfolgen und sicher auch Misserfolgen werde ich euch später sicherlich noch berichten...irgendwo muss ich ja Dampf ablassen :-P

1 Kommentar 11.7.12 09:50, kommentieren

Neues Spielzeug

Manchmal fürchte ich ja wirklich in einem kleinen Irrenhaus zu wohnen. Neulich schleppte man bei uns noch Looping Louie an, am Wochenende für der Kroko-Doc eingeweiht. Da kam ich darauf, welche Spiele mir in meiner Kindheit noch so Freunde bereitet haben und ich kam auf diese...

 

via amazon

 

via buecher.de

 

Toll fand ich auch immer Auf Achse. Ok, die letzten beiden Spiele verfolgen nicht so ganz das "Ziel" was man so mit Anfang 20 bei einem Gesellschaftsspiel verfolgt.. aber früher...früher war das ganz cool! ;-)

1 Kommentar 10.7.12 14:09, kommentieren

Vapiano

Nachdem ich hier gestern bereits von Pizza geschrieben habe, musste ich doch gestern Abend auch direkt eine essen gehen! Ich war spontan mit Freunden im Vapiano . Dieses Spontane ist beim Vapiano ja eh immer egal, da man dort nicht reservieren kann. Es hat immer einen gewissen Nervenkitzel, ob man dort einen Platz bekommt oder mit wem man sich so seinen Tisch teilen darf! ;-)

In jedem Fall war es lecker wie immer und wir werden auch weiterhin in wundervoller Regelmäßigkeit dort hinpilgern. Gestern gab es zwar "nur" eine schlichte Salami Pizza, aber selbst die ist dort unschlagbar gut! :-)

Das nächste Mal mach ich vielleicht auch Bilder. Diese Fotokiste trau ich mich noch nicht so wirklich. Ich weiß ja, dass überall im Internet immer über die Leute gelästert wird, die ihr Essen fotografieren ...ich bin also noch scheu!

1 Kommentar 10.7.12 10:05, kommentieren

Let´s talk about....

food!

 

Darf ich Euch kurz mein liebstes präsentieren? Also...mein liebstes Obst. Denn selbst Obst wird nie nie niemals Pizza schlagen können ;-)

 

Wie ich jetzt darauf komme? Ich habe hier ein Rezept für weinbergnektarinen  gefunden und darum muss ich diese Delikatesse mit Euch teilen! 

 

Und ich werde Euch sicher noch häufiger mit leckeren Rezepten verwöhnen! ;-)

1 Kommentar 9.7.12 17:13, kommentieren

Meine neue Leidenschaft

Ich habe das ganze Wochenende nur rumgegammelt und Serien geguckt. Wundervoll, ich sag es euch! Neben den üblichen Verdächtigen wie HIMYM oder Big Bang Theory, habe ich mich auch mal an was neues heran getraut. ich weiß ja nicht, ob ihr auch schon auf diesen neuen Trend gestossen seid, aber ich erinner mich noch sehr gut daran, dass diese kleinen Serienhelden früher immer ganz oben in meiner Spielzeugkiste lagen und ich sie gehegt und gepflegt habe: Mein kleines Pony! Um diese neu aufgelegte Zeichentrickserie hat sich inzwischen eine  ständig wachsende Community aufgebaut und ich muss sagen: Respekt, wenn man da voll drin ist, geht man scheinbar unendlich in diesem Thema auf! Ich habe mir also mal ein paar Folgen angeguckt am Wochenende. Das ist schon irgendwie alles ganz putzig und irgendwie wirklich entspannend. Friendship is magic ist auch ein super Leitspruch! In den Hype drumherum muss ich mich allerdings sicher auch erstmal hineinarbeiten. Aber wartet mal ab, bald habe auch ich viele Bronies als Freunde! ;-)

 Und an alle riesen Fans da draussen: Stürzt jetzt nicht zu sehr über mich herein, ich übe doch noch als Pony Fan! ;-)

1 Kommentar 9.7.12 09:49, kommentieren

Warum Fruchtkorb?

Ja warum denn nur...ganz einfach: weil mein Leben Bunt ist wie ein Fruchtkorb...und Obstsalat so doof klingt.

 

Ich bin sicherlich arg spät dran mit dem Bloggen, aber schreiben macht mir Spaß und wo ich doch schon so viele Blogs täglich lese, kann ich nun auch selbst einen schreiben, Außerdem lernt man so neue Leute kennen und darauf bin ich schon ganz besonders gespannt!

 

Das wird super, ich bin mir sicher!

1 Kommentar 6.7.12 16:09, kommentieren


Werbung